Barion Pixel
A szavak tettek.”

A kosár tartlama

Tovább a fizetéshez

Összesen fizetendő:

Új könyvek Atlantisz könyvek Minden bolti könyv Ajánlatunk Vásárlóink kedvencei Most különösen kedvező árú könyvek

Tekintse meg legújabb könyveinket

Es geht uns gut

Es geht uns gut
Borító: Fűzött
ISBN: 9783423135627
Kiadás: 2
Nyelv: német
Oldalszám: 400
Megjelenés éve: 2007
-10%
2 660 Ft
2 394 Ft
Előrendelés
(Bejelentkezés szükséges)

Es geht uns gut

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis als bester Roman des Jahres 2005.

Philipp Erlach hat das Haus seiner Großmutter in der Wiener Vorstadt geerbt, und die Familiengeschichte, von der er definitiv nichts wissen will, sitzt ihm nun im Nacken. Arno Geiger erzählt sie mit einer Unmittelbarkeit, als wäre jeder Tag der Vergangenheit unsere Gegenwart, und es gelingt ihm, jedes Jahrzehnt in einem einzigen Tag lebendig zu machen. So schildert er das Schicksal von Alma und Richard, die 1938 gerade Ingrid bekommen und nichts mit den Nazis zu tun haben wollen. Vom fünfzehnjährigen Peter, der 1945 mit den letzten Hitlerjungen durch die zerbombten Straßen läuft. Von Ingrid, die mit dem Studenten Peter eine eigene Familie gründen will, und von Philipp, dem Sohn der beiden. Arno Geiger erzählt mit einer Unmittelbarkeit, als wäre jeder Tag der Vergangenheit unsere Gegenwart. Höchst anschaulich gelingt es ihm, ein trauriges und komisches Jahrhundert lebendig zu machen.
Siebzig Jahre Geschichte, siebzig Jahre Familiengeschichte. Gescheiterte Erfinder, trotzige Töchter, Minister und Meteorologinnen. Über drei Generationen hinweg erzählt Arno Geiger von einer Familie aus Wien und läßt ein trauriges und komisches Jahrhundert lebendig werden.

»Es geht über drei Generationen, um Liebesgeschichten und Todesfälle, Krieg und Frieden – im Kleinen und Großen. Und Geiger weiß so klug wie mitreißend davon zu erzählen.« (Münchner Merkur)

»Es ist eben die Literatur, die gleichzeitig von Vergessen und Erinnern erzählen kann und der es mit den Mitteln der Fiktion manchmal gelingt, ein wenig von der verloren geglaubten Zeit als Möglichkeit zurück zu gewinnen.« (Frankfurter Allgemeine Zeitung)


A szerzőről:
Arno Geiger, geboren 1968 in Bregenz, lebt in Wien und Wolfurt/Vorarlberg. Studium der Germanistik, vergleichenden Literaturwissenschaft und Alten Geschichte. Seit 1986 Videotechniker bei den Bregenzer Festspielen. Ab 1993 freiberuflicher Schriftsteller. 1996 und 2004 Teilnahme am Klagenfurter Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb. 1997 Publikation des Romanerstlings ›Kleine Schule des Karussellfahrens‹. 1998 wurde ihm der New Yorker Abraham Woursell Award verliehen. 2005 erhält er den Deutschen Buchpreis für seinen Roman ›Es geht uns gut‹ sowie den Friedrich-Hölderlin-Förderpreis für ›Schöne Freunde‹. 2008 wurde ihm der Johann Peter Hebel-Peris verliehen. Arno Geiger lebt in Wien.
Kiadó: DTV
Kategória: Szépirodalom




Kapcsolódó könyvek

Catch-22

10%3 321 Ft3 690 Ft

Kosárba
A Nibelung-ének

10%5 391 Ft5 990 Ft

Kosárba
Bolyai

12%3 784 Ft4 299 Ft

Kosárba
Find Me

20%2 896 Ft3 620 Ft

Kosárba
Ez az oldal sütiket használ a felhasználói élmény fokozása érdekében. Részletek Elfogadom