Barion Pixel
A szavak tettek.”

A kosár tartlama

Tovább a fizetéshez

Összesen fizetendő:

Új könyvek Atlantisz könyvek Minden bolti könyv Ajánlatunk Vásárlóink kedvencei Most különösen kedvező árú könyvek

Tekintse meg legújabb könyveinket

Proust und die Liebe zur Photographie

Proust und die Liebe zur Photographie
Borító: Kötött
ISBN: 9783518412176
Nyelv: német
Oldalszám: 192
Megjelenés éve: 2001
-10%
6 300 Ft
5 670 Ft
Előrendelés
(Bejelentkezés szükséges)

Proust und die Liebe zur Photographie

Zu einem renommierten Porträtphotographen zu eilen, die eigenen Porträts anzubieten, die Photographien all jener zu erbitten, für die man sich interessiert, sie notfalls auch zu stehlen, Photos zu sammeln, sie Gästen zu zeigen, die ihr Gähnen kaum unterdrücken können – die unbändige Leidenschaft Prousts für die Photographie war seinen Zeitgenossen wohlvertraut.
Doch daß die Photographie für Proust mehr war als eine Marotte, nicht vergleichbar mit seiner Neigung, fürstliche Trinkgelder zu geben, mehrere Mäntel übereinander zu tragen oder endlose Räucherungen abzuhalten, zeigt Brassaï in seinem Werk und Autor illustrierenden Essay.
Das Photo als Gegenstand mancher Schlüsselszene der Recherche, eingesetzt als komische oder dramatische Triebfeder, die erzählerische Anwendung verschiedener Blickwinkel und veränderlicher Brennweiten – sogar bis hinein ins Vokabular von »Schnappschuß«, »Dunkelkammer« und »Momentaufnahme« reicht Prousts Passion für das Medium.
Wie sehr die Photographie Prousts Leben, Werk und Denken beeinflußt hat, macht der Proust-Leser und Photograph Brassaï unmißverständlich klar: Proust hat in seinem Kampf gegen die Zeit gerade in der Photographie, die dem unvordenklichen Wunsch entspringt, den Augenblick festzuhalten und ihn für immer zu fixieren, seine engste Verbündete gefunden.




Kapcsolódó könyvek

Beastie Boys

10%17 271 Ft19 190 Ft

Kosárba
Untold Stories

10%22 905 Ft25 450 Ft

Kosárba
Ez az oldal sütiket használ a felhasználói élmény fokozása érdekében. Részletek Elfogadom