Barion Pixel
A szavak tettek.”

A kosár tartlama

Tovább a fizetéshez

Összesen fizetendő:

Új könyvek Atlantisz könyvek Minden bolti könyv Ajánlatunk Vásárlóink kedvencei Most különösen kedvező árú könyvek

Tekintse meg legújabb könyveinket

Tragische, Das - Erscheinung, Pathos, Klage

Tragische, Das - Erscheinung, Pathos, Klage
Borító: Kötött
ISBN: 9783446230798
Nyelv: német
Oldalszám: 416
Megjelenés éve: 2009
-10%
7 500 Ft
6 750 Ft
Előrendelés
(Bejelentkezés szükséges)

Tragische, Das - Erscheinung, Pathos, Klage

Vor 2500 Jahren fanden Aischylos, Sophokles und Euripides in Athen eine Theatersprache, die uns bis heute bewegt. Ein wesentliches Element der attischen Tragödie ist der Schrecken: Er soll beim Zuschauer moralische reinigende Wirkungen entfalten. In der Moderne hat sich die Kunst von Ansprüchen der Moral befreit. Karl Heinz Bohrer konzentriert sich bei seiner Interpretation der griechischen Tragödien deshalb auf ästhetische Fragen. Aus dieser Perspektive werden Verbindungslinien sichtbar, die aus dem antiken Griechenland und der Welt der Polis in die Moderne führen. Die Ästhetik des Schreckens sorgt dafür, dass uns das attische Theater nicht zur Ruhe kommen lässt.

A szerzőről:
Karl Heinz Bohrer ist emeritierter Professor für Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld und Herausgeber des Merkur. In den politischen und kulturellen Debatten der Republik ist er mit seinen skeptisch-polemischen, provokanten Essays seit Jahrzehnten präsent.





Kapcsolódó könyvek

Ez az oldal sütiket használ a felhasználói élmény fokozása érdekében. Részletek Elfogadom