Barion Pixel
Words are deeds.”

Cart content

Checkout

Total price:

New books Atlantisz books All books in shop Our recommendation Customers favorite Discount Books

Check out our latest books

Widerstreit und Harmonie

Widerstreit und Harmonie
Cover: Fűzött
ISBN: 9783851653052
Language: német
Page no.: 235
Publish year: 1998
-10%
6 600 Ft
5 940 Ft
Preorder
(You have to login)

Widerstreit und Harmonie

Der Ausspruch Wilfried Sellars‘, „Science is the measure of all things . . .“, der die Haltung vieler Wissenschaftler widerspiegelt, verbirgt nach Paul Feyerabend die autoritäre Ideologie eines wahren Wissens. Der Wissenschaftstheoretiker und Philosoph Feyerabend fordert dagegen die „demokratische Kritik der Wissenschaften“. Eine solche Kritik ist nach seiner Auffassung keine äußerliche Störung und Verunreinigung, sondern gehört wesentlich zur Genese von Wissen. Deshalb begibt er sich in seinen Trentiner Vorlesungen ebenso auf das Terrain des tagespolitischen Geschehens wie der Philosophie. Er untersucht nicht nur Schriften der Vorsokratiker, Sophisten, Platons und Galileis, sondern diskutiert auch Fragen der Kosmologie und Religion und kommt auf die griechische Tragödie sowie auf den Krieg in Ex-Jugoslawien zu sprechen.
Einer der brillantesten Texte dieses Philosophen und sein letztes Werk, verführerisch durch den spontanen Stil der Vorlesungen, auf denen er basiert.
Publisher: Passagen Verlag
Category: Filozófia / 20.-21. század




Author's other books Full list

Related books

Träume

10%4 464 Ft4 960 Ft

Add to cart
This site uses cookies to improve your user experience. Details Accept